Donnerstag, 17.07.2014

Erweiterung des Lehrlingsprogramms: ANKER gibt älteren Arbeitnehmern Chance auf Fachausbildung!

  • Kooperation mit dem Waff (Wiener ArbeitnehmerInnen Förderungsfonds)
  • Fachausbildung gezielt auch für ältere Arbeitnehmer
  • Zehn freie Lehrstellen im Bereich Einzelhandelskauffrau/-mann
  • Umfassendes Lehrlingsprogramm mit Übernahmegarantie

Die ANKER-Familie sucht tatkräftige Unterstützung – in Form von 25 neuen Lehrlingen, die im Herbst 2014 ihre Karriere bei ANKER starten. Neben der klassischen Lehre bietet das Wiener Traditionsunternehmen heuer in Kooperation mit dem Waff auch älteren Arbeitnehmern eine Chance auf eine Fachausbildung.

Chance für ältere Arbeitnehmer

Bei Ankerbrot weiß man nicht nur um die Notwendigkeit der Jugendförderung und –ausbildung, die Wiener Traditionsbäckerei spricht heuer auch gezielt Arbeitskräfte jenseits der 40 an. „Wir geben speziell älteren Personen die Chance, eine Fachkraft zu werden, denn auch das gehört zur sozialen Verantwortung von ANKER“, erklärt Ankerbrot-Vorstandsvorsitzender Peter Ostendorf. Ab Herbst 2014 wird daher – neben der klassischen Lehrausbildung – mit organisatorischer Unterstützung des Waff weiteren zehn Personen (im Minimum 35 Jahre alt, idealerweise aber auch etwas älter) die Chance auf eine Erwachsenenlehre gegeben. Die Ausbildung für ältere Arbeitnehmer ist komprimiert auf sechs Monate und beinhaltet neben einer theoretischen Grundlage die Praxis in einer ANKER-Filiale. Nach Abschluss der Lehre wartet eine Vollzeitzeitstelle auf die neuen Fachkräfte

Im Fokus stehen dabei Personen, die mit ihrer Stelle als Hilfskraft unzufrieden sind oder die sich beruflich verändern wollen. „Wir haben mit Mitarbeitern jenseits der 40 – auch wenn sie neu im Betrieb anfangen – durchwegs positive Erfahrungen gemacht“, so Ostendorf abschließend.

Lehrlinge gesucht: Zehn Lehrstellen Einzelhandelskauffrau/-mann noch frei!

Für die klassische Lehrausbildung im Beruf Einzelhandelskauffrau/-mann sucht Ankerbrot auch noch Unterstützung. Zehn Plätze für die dreijährige Lehrausbildung sind noch frei. Gesamt befinden sich bei Ankerbrot im Jahr rund 60 Lehrlinge in den Berufen Einzelhandels-kauffrau/-mann, Bäcker, Industriekauffrau/-mann und Elektroanlagentechniker in Ausbildung. Das umfangreiche Lehrlingsprogramm der Wiener Traditionsbäckerei bietet den Auszubildenden mehr als nur das Erlernen eines Berufes. Im dualen Ausbildungs-system (Betrieb und Berufsschule) haben Lehrlinge zusätzlich die Möglichkeit, die Matura zu absolvieren.

Karriere mit Lehre

Alle ausgebildeten Lehrlinge des Wiener Traditionsunternehmens können sich nach Abschluss auf einen garantierten Arbeitsplatz verlassen und haben auch die Möglichkeit, sich innerhalb des Unternehmens karrieremäßig zu steigern. Nicht nur einmal ist ein ehemaliger Lehrling über die Position eines Filialleiters bis hin zum Bezirksleiter aufgestiegen.

Persönliche Betreuung wird großgeschrieben

Um die Lehrlinge möglichst umfassend zu unterstützen, steht für die gesamte Lehrzeit ein eigener Lehrlingsbetreuer zur Verfügung, der nicht nur die fachliche Ausbildung begleitet, sondern immer mit Rat und Tat zur Seite steht. „Ob für schulische, berufliche oder private Anliegen, ich habe für alle meine Schützlinge immer ein offenes Ohr und freue mich, die Entwicklung der Lehrlinge durch die drei Jahre Lehrzeit mitzuerleben“, so Monika Ribarov, Lehrlingsbeauftragte bei Ankerbrot.

Bewerbungen und nähere Auskünfte zum ANKER-Lehrlingsprogramm:

Martin Brosig
HR-Business Partner
Absberggasse 35 / 1010 Wien
brosig@ankerbrot.at Tel.: 01/601 23 241

 

Achtung: alte Browserversion!

Sie verwenden einen Internetbrowser, der unsere Website leider nicht komplett unterstützt.
Wir empfehlen Ihnen, ein Update durchzuführen, damit Sie www.ankerbrot.at vollständig und gut nutzen können.


Internet Explorer


Aktuelle Version: 11.0


Zum Download

Mozilla Firefox


Aktuelle Version: 43.0


Zum Download

Google Chrome


Aktuelle Version: 47.0


Zum Download

Safari


Aktuelle Version: 9.0


Zum Download

Opera


Aktuelle Version: 34.0


Zum Download
 

Ihr Ankerbrot-Team