Girlsclub und pikante Muffins
Dienstag, 19.08.2014

Sieg für die pikanten Muffins in der Nachspielzeit

Der erste Praxistest der neuen ANKER-Muffins ist bestanden. Die Mädels vom Girls Club KSV Ankerbrot Montelaa haben die neuen Snacks auf Herz und Nieren getestet.

Ganz neu auf dem Markt, mussten die neuen innovativen Snacks ihren ersten Praxistest bestehen. Der Girls Club KSV Ankerbrot Montelaa, eine Truppe fußballbegeisterter Mädchen im Alter zwischen 7 und 14 Jahren, waren die ersten, die den innovativen Snack probieren durften. Das Urteil war recht eindeutig: von „He, die sind richtig gut!“, über „Yummie!“ bis zu „Kriegen wir die jetzt immer nach dem Training?“ reichten die Meinungen der Mädels.

Das sorgte für einen ungefährdeten 2:0-Sieg für die neuen pikanten ANKER-Muffins. Kein Wunder, schließlich hat bei den beiden Varianten des neuen Snacks – Spinat/Lauch oder Speck/Käse/Mais – bald jede Spielerin ihren Favoriten gefunden.

Für alle fußballbegeisterten Mädchen ab sieben Jahren

Der Girls-Club KSV Ankerbrot Montelaa sucht übrigens regelmäßig Nachwuchsfußballerinnen. Mitmachen können alle fußballbegeisterten Mädchen ab sieben Jahren. Schnuppertrainings sind jederzeit ohne Kosten und Verpflichtung möglich. Nähere Infos unter Tel.: 0664/22 42 172, www.ksvankerbrot-montelaa.at, info@ksvankerbrot-montelaa.at.

Ab sofort sind die beiden neuen Muffins in allen ANKER-Filialen erhältlich.

 

Achtung: alte Browserversion!

Sie verwenden einen Internetbrowser, der unsere Website leider nicht komplett unterstützt.
Wir empfehlen Ihnen, ein Update durchzuführen, damit Sie www.ankerbrot.at vollständig und gut nutzen können.


Internet Explorer


Aktuelle Version: 11.0


Zum Download

Mozilla Firefox


Aktuelle Version: 43.0


Zum Download

Google Chrome


Aktuelle Version: 47.0


Zum Download

Safari


Aktuelle Version: 9.0


Zum Download

Opera


Aktuelle Version: 34.0


Zum Download
 

Ihr Ankerbrot-Team