Girlsclub und pikante Muffins
Donnerstag, 11.09.2014

ANKER macht sich stark für Kinderrechte

ANKER-Mitarbeiter/innen sammeln 3.000 Euro für die ANKER-Ferienpatenschaft!

Mit der ANKER-Ferienpatenschaft werden Kindern mit Behinderungen Winterurlaube in den Feriencamps der Wiener Kinderfreunde ermöglicht. Unter dem Motto „ANKER macht sich stark für Kinderrechte“ wurden dafür beim ANKER-Familienfest 2014 3.000 Euro gesammelt.

Mit ihren Feriencamps für Kinder und Jugendliche mit Behinderungen ermöglichen die Wiener Kinderfreunde erfüllte Ferienerlebnisse, die ganz auf ihre individuellen Bedürfnisse eingehen. Um auch Kindern aus schwierigen sozialen Verhältnissen die Teilnahme an so einem Winterurlaub zu ermöglichen, hat Ankerbrot die „ANKER Ferienpatenschaften“ ins Leben gerufen. Mit diesen Patenschaften können Kinder einen Urlaub genießen, auch wenn das den Eltern finanziell nicht möglich ist.

ANKER-Mitarbeiter/innen machen sich stark für Kinderrechte!

Beim am 6. September 2014 stattgefundenen Mitarbeiterfest von ANKER haben die Mitarbeiter/innen für diese Ferienpatenschaft gesammelt. Die Kinder der ANKER-Mitarbeiter/innen haben vor Ort in der Kinderbackstation Gebäck gebacken, dieses verkauft und damit – mit Unterstützung des Betriebsrats und der Geschäftsführung – gesamt 3.000 Euro eingenommen. Damit ist für sechs Kinder der Winterurlaub gesichert.


Peter Ostendorf und Nicole Haas von Ankerbrot haben den Scheck über die 3.000 Euro an die Wiener Kinderfreunde übergeben.


Am Bild von links nach rechts: der Geschäftsführer der Wiener Kinderfreunde Christian Morawek, Nicole Haas (Marketing Ankerbrot), die Leiterin der Abteilung Sonderbetreuung der Wiener Kinderfreunde Michaela Stab, Peter Ostendorf und Ana, Katarina und Larissa.

Damit setzen die Wiener Kinderfreunde gemeinsam mit ANKER ein wichtiges Zeichen und machen sich gemeinsam stark für Kinderrechte.

Mehr zu den Feriencamps finden Sie auch unter: http://wien.kinderfreunde.at/Bundeslaender/Wien/Unser-Angebot/Ferien/Ferien-mit-behinderten-Kindern-und-Jugendlichen

 

Achtung: alte Browserversion!

Sie verwenden einen Internetbrowser, der unsere Website leider nicht komplett unterstützt.
Wir empfehlen Ihnen, ein Update durchzuführen, damit Sie www.ankerbrot.at vollständig und gut nutzen können.


Internet Explorer


Aktuelle Version: 11.0


Zum Download

Mozilla Firefox


Aktuelle Version: 43.0


Zum Download

Google Chrome


Aktuelle Version: 47.0


Zum Download

Safari


Aktuelle Version: 9.0


Zum Download

Opera


Aktuelle Version: 34.0


Zum Download
 

Ihr Ankerbrot-Team