Das ANKER-Paragrafenkipferl
Donnerstag, 18.09.2014

Das ANKER-Paragrafenkipferl: 10 Cent für einen Neuanfang

Die Wiener Traditionsbäckerei nimmt seine soziale Verantwortung sehr ernst und unterstützt deshalb den Verein NEUSTART mit einer besonderen Aktion. Von Mitte September 2014 bis Ende November 2014 wird in allen ANKER-Filialen das „Paragrafenkipferl“ angeboten. 10 Cent von jedem verkauften Kipferl gehen an den Verein NEUSTART.

Soziale Verantwortung ist für das Wiener Traditionsunternehmen Ehrensache. Nicht umsonst lautet das Motto: Das Wichtigste bei Ankerbrot sind die Menschen! Das gilt in allen Bereichen des Unternehmens, von den Mitarbeiter/innen zu den Kund/innen. Besonders am Herzen liegen Ankerbrot dabei Jugendliche und Kinder mit schweren Schicksalen, die sie manchmal dazu bringen, Fehler zu machen, die man später vielleicht bereut.

Um diesen jungen Menschen eine Starthilfe in ein neues Leben zu geben, unterstützt Ankerbrot ab sofort den Verein NEUSTART, der Jugendliche, die die Orientierung verloren haben, tatkräftig bei der Wiedereingliederung in die Gesellschaft unter die Arme greift.

Das Paragrafenkipferl ist ab sofort bis Ende November in allen ANKER-Filialen erhältlich.

 

Achtung: alte Browserversion!

Sie verwenden einen Internetbrowser, der unsere Website leider nicht komplett unterstützt.
Wir empfehlen Ihnen, ein Update durchzuführen, damit Sie www.ankerbrot.at vollständig und gut nutzen können.


Internet Explorer


Aktuelle Version: 11.0


Zum Download

Mozilla Firefox


Aktuelle Version: 43.0


Zum Download

Google Chrome


Aktuelle Version: 47.0


Zum Download

Safari


Aktuelle Version: 9.0


Zum Download

Opera


Aktuelle Version: 34.0


Zum Download
 

Ihr Ankerbrot-Team