Dienstag, 10.12.2013

Mädchen ab zum Fußball - Girls-Club KSV Ankerbrot Montelaa

Wien, 10. Dezember 2013. Der Traditionsverein KSV Ankerbrot Montelaa geht mit der Gründung von eigenen Mädchenmannschaften im Jahr 2014 neue Wege. Gemeinsam mit dem Hauptsponsor Ankerbrot präsentiert der Verein jetzt das innovative und zukunftsorientierte Fußballprojekt. Der Der „Girls-Club KSV Ankerbrot Montelaa“ soll sich ab sofort intensiv um den Bereich Mädchenfußball kümmern und allen Mädchen einen einfachen Zugang zum Fußball ermöglichen.

1922 gegründet gehört der KSV Ankerbrot Montelaa zu den traditionsreichsten Wiener Fußballvereinen. Über 90 Jahre nach seiner Gründung geht der Verein im Jahr 2014 innovative neue Wege und plant unter dem Namen „Girls-Club KSV Ankerbrot Montelaa“ eigene Mädchen-Fußballmannschaften gründen. Damit soll allen fußballinteressierten Mädchen im Alter von sieben bis 14 Jahren die Möglichkeit geboten werden, professionell den beliebten Ballsport zu betreiben. Neben der sportlichen Ausbildung werden auch die Bereiche Ernährungsberatung sowie Unterstützung bei Lernproblemen nicht zu kurz kommen – ein Komplettpaket sozusagen.

„Wir erwarten uns einen regen Zustrom zum Girls-Club und haben deshalb alle Ressourcen auf dieses neue Projekt ausgerichtet. Der KSV Ankerbrot ist Dank dem Unternehmen Ankerbrot jetzt wieder gut aufgestellt. Wir blicken positiv in die Zukunft und setzen mit dem Girls Club die richtigen Impulse!“ freut sich der Präsident des KSV Ankerbrot, Günter Kenesei, über dieses neue Projekt in der Anker Arena.

Peter Ostendorf, Vorstand von Ankerbrot, dazu: „Engagierte Projekte, die noch dazu Kindern das Thema Sport näher bringen, finden unsere vollste Unterstützung. Wir wünschen dem „Girls-Club“ einen guten Start und viele begeisterte junge Fußballerinnen. Ankerbrot ist stolz, bei einem so innovativem Projekt von Beginn an dabei zu sein.“

Eigener Girls-Club-Folder

Um das Projekt vorzustellen und die Schnuppertrainings anzukündigen, wurde ein eigener kleiner Folder aufgelegt. Damit sollen möglichst viele fußballinteressierte Mädchen angesprochen und zu den Schnuppertrainings eingeladen werden. Der Folder ist ab sofort in allen ANKER-Filialen zu finden.

Weitere Infos zum Girls-Club KSV Ankerbrot Montelaa gibt es auch unter info@ksvankerbrot-montelaa.at

Termine Schnuppertrainings

Datum: Samstag, 18. Jänner 2013 und Samstag, 25. Jänner 2013
Uhrzeit: 13 bis 16 Uhr
Ort: Turnsaal Kooperative Mittelschule, Josef-Enslein-Platz 1-3, 1100 Wien
Mitzubringen: Sportkleidung, Sportschuhe mit heller Sohle und viel Spaß am Fußball

Weitere Termine für Schnuppertrainings sind in Planung.

Über den KSV Ankerbrot Montelaa

Der KSV (Kultur- und Sportverein) Ankerbrot Montelaa ist ein österreichischer Fußballverein aus dem Wiener Gemeindebezirk Favoriten. Der Verein wurde 1922 als Betriebsverein der Wiener Ankerbrotwerke gegründet, kurzzeitig war der Verein auch als Favoritner SK Blau Weiß bekannt und ist jetzt ein eigenständiger Fußballclub. Mit der Anker Arena in Favoriten verfügt der Verein über die ideale Infrastruktur. Bereits in den 1970er Jahren gab es eine eigene Frauenmannschaft.
Weitere Informationen finden Sie unter http://www.ksvankerbrot-montelaa.at.

 

Achtung: alte Browserversion!

Sie verwenden einen Internetbrowser, der unsere Website leider nicht komplett unterstützt.
Wir empfehlen Ihnen, ein Update durchzuführen, damit Sie www.ankerbrot.at vollständig und gut nutzen können.


Internet Explorer


Aktuelle Version: 11.0


Zum Download

Mozilla Firefox


Aktuelle Version: 43.0


Zum Download

Google Chrome


Aktuelle Version: 47.0


Zum Download

Safari


Aktuelle Version: 9.0


Zum Download

Opera


Aktuelle Version: 34.0


Zum Download
 

Ihr Ankerbrot-Team