Donnerstag, 31.08.2017

Neue Führung bei ANKER

Mit 1. September übernimmt Lydia Gepp die Geschäftsführung von Ankerbrot und wird sich gezielt der Weiterentwicklung und Expansion annehmen. Als Nachfolgerin von Bernhard Angel, der das Unternehmen mit Ende September verlässt, wird die gebürtige Niederösterreicherin die eingeleitete Neuausrichtung des Unternehmens fortführen.

Mit Gepp erhält ANKER eine Geschäftsführerin, die auf die Restrukturierung und Neuausrichtung von Unternehmen spezialisiert ist und über langjährige Branchenerfahrung in der Nahrungs- und Genussmittelbranche verfügt. Als Executive Managerin hatte sie die Führung und Verantwortung in internationalen und nationalen Firmen. Beim Weingut Stift Klosterneuburg schaffte sie erfolgreich die Verbindung von Tradition und Innovation, zuletzt war sie Geschäftsführerin des Niederösterreichischen Pressehauses.

Lydia Gepp über ihre neue Aufgabe

„126 Jahre Unternehmensgeschichte bedeutet zum einen, dass wir mit Stolz zurückblicken auf die Bedeutung, die ANKER für Wien hat, zum anderen sehen wir es auch als Auftrag, die Zukunft ebenso erfolgreich weiter zu gestalten und als verantwortungsvoller Bäcker in Österreich zu agieren. Dies bedingt höchste Qualität und Sorgfalt, beginnend bei der Auswahl unserer Lieferanten über die Produktion bis hin zum Umgang mit unseren Mitarbeitern sowie der Umwelt.“

Seit dem Frühjahr 2017 ist durch eine Beteiligung auch das Niederösterreichische Familienunternehmen Linauer und Wagner ein Teil von ANKER. Diese Bündelung von sich perfekt ergänzenden Kompetenzen trägt weiter zur Stärkung der Marke bei. „Ehemals k. u. k. Hoflieferant, verbindet ANKER heute traditionelle Handwerkskunst mit innovativer Produktfertigung und -entwicklung. Kompetenzen, auf die wir auch in Zukunft setzen werden“, so Lydia Gepp zur strategischen Ausrichtung von ANKER.

Der Aufsichtsrat von Ankerbrot bedankt sich bei Herrn Angel für seine langjährige Tätigkeit und sein Engagement bei der Einleitung der strategischen Neuausrichtung des Unternehmens. Für seinen weiteren beruflichen Weg wünscht er Herrn Angel nur das Beste.

 

Achtung: alte Browserversion!

Sie verwenden einen Internetbrowser, der unsere Website leider nicht komplett unterstützt.
Wir empfehlen Ihnen, ein Update durchzuführen, damit Sie www.ankerbrot.at vollständig und gut nutzen können.


Internet Explorer


Aktuelle Version: 11.0


Zum Download

Mozilla Firefox


Aktuelle Version: 43.0


Zum Download

Google Chrome


Aktuelle Version: 47.0


Zum Download

Safari


Aktuelle Version: 9.0


Zum Download

Opera


Aktuelle Version: 34.0


Zum Download
 

Ihr Ankerbrot-Team